Schafböcke

Das Kultgebäck von Einsiedeln

Das bekannteste Wallfahrtsgebäck Einsiedelns ist der Schafbock. Der Schafbock besteht aus einem süssen Honigteig und ist die einzige ungefüllte Einsiedler-Spezialität. Wegen seines charakteristischen, duftenden Aromas ist der Schafbock weit über die Kantonsgrenzen bekannt.

Der Schafbock stellt ein im Gras liegendes Schaf dar. Das Motiv des liegenden Schafes geht auf ein Ritual der Heiden zurück, welches von den Urchristen übernommen wurde. An Ostern wurde das erstgeborene männliche Schaf des Jahres geopfert. Daher bezeichnete man früher den Schafbock als "agnus dei", das Lamm Gottes.

Im 17. und 18. Jahrhundert wurden diese Gebäcke in den Krämerordnungen und Gerichtsprotokollen nur "Schäfli" genannt. "Schäfli-Leute" hiessen die Krämer, welche damals solche Schäfli feilhielten. Die erste Erwähnung dieser Schäfli geht auf die Krämerordnung von 1631 zurück.

Der Schafbock darf heute zurecht als das Kultgebäck von Einsiedeln bezeichnet werden.

  • Schafböcke 10 Stück

    Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Wasser, Sorbit E420 (aus Mais- und Weizenstärke), Glucosesirup, Honi...

    4,50 CHF (incl. 2.5% MwSt. zzgl. Versand)

  • Schafböcke 25 Stück

    Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Wasser, Sorbit E420 (aus Mais- und Weizenstärke), Glucosesirup, Honi...

    10,70 CHF (incl. 2.5% MwSt. zzgl. Versand)

  • Schafböcke 50 Stück

    Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Wasser, Sorbit E420 (aus Mais- und Weizenstärke), Glucosesirup, Honi...

    21,10 CHF (incl. 2.5% MwSt. zzgl. Versand)

  • Schafböcke gemischt

    Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Wasser, Sorbit E420 (aus Mais- und Weizenstärke), Glucosesirup, Honi...

    8,30 CHF (incl. 2.5% MwSt. zzgl. Versand)

  • Mittlere Schafböcke 13 Stück

    Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Wasser, Sorbit E420 (aus Mais- und Weizenstärke), Glucosesirup, Honi...

    10,70 CHF (incl. 2.5% MwSt. zzgl. Versand)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren